CBF Siegen Jahreshauptversammlung 2020

  • jhv2020

Am 14. Febr. 2020 hat unsere Jahreshauptversammlung 2020 im Hermann-Reuter- Haus in Weidenau stattgefunden. Nach der Begrüßung durch den 1. Vors. Hans Schober konnten die Tagesordnungspunkte abgehandelt werden:

 Rückblick und Vorschau

 Das Jahr 2019 war wiederum geprägt durch viele gelungene Veranstaltungen. Hauptschwerpunkt sind nach wie vor unsere wöchentlichen Vereins-/Clubabende jeweils am Freitagabend im Hermann-Reuter-Haus in Weidenau bzw. auch an auswärtigen Orten. Insbesondere hervorzuheben sind die Karnevalsfeier in der Weißtalhalle, die Geburtstagsfeier im Restaurant 15 und der Besuch der rollenden Waldschule bei uns. Der Jahresausflug nach Winterswijk sowie unsere alle vier Wochen stattfindenden Kegelabende sind zu erwähnen, außerdem der Besuch des Lichterfestes der AWO in Deuz. Die Teilnahme am Tag der Begegnung gehörte ebenso dazu wie die Weihnachtsfeier und unser Waffelabend.


In 2020 ist derzeit u.a. eine Tagesfahrt zum Freilichtmuseum nach Hagen, ein Abend mit Besuchshunden und ein Erste-Hilfe-Kurs vorgesehen. Auch die Mitwirkung am Tag der Begegnung am 16. Mai ist uns wichtig. Das Programm kann unter www.cbf-siegen.de eingesehen werden. Am 22. März 17.00 Uhr wird zu Gunsten des CBF ein Benefizkonzert des Chors Gospeltrain in der ev. Kirche Buschhütten stattfinden.

 Die Vereinsabende finden ab März d.J. in dem neuen Gemeindezentrum an der Haardter Kirche statt, sofern es sich nicht um Veranstaltungen vor Ort handelt.

 Der CBF Siegen e. V. bedankt sich bei allen Freunden, Helfern und Unterstützern. Nur so kann die Gemeinsamkeit, unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Möglichkeiten und Fähigkeiten der Mitglieder, im Verein realisiert werden.

Ehrungen

 Folgende Mitglieder wurden für ihre Treue zum Verein geehrt:

Birgit Schneider für 15 Jahre; Arnold Heupel, Edith Castiglione und Christel Sturm für jeweils 20 Jahre sowie Astrid Köpper, Frank Bätzel, Burhanettin Berkay und Sacha Hippert für jeweils 30 Jahre. Der Verein selbst besteht seit 46 Jahren.

Kassenbericht

 Die Kasse sowie die Finanzen wurden geprüft und für i. O. befunden. Die Finanzlage ist geordnet.

Wahlen

 Die Wahlen wurden von Rainer Beltermann als Wahlleiter durchgeführt, gewählt wurden:

 1. Vorsitzender: Hans-Heinrich ( Henner ) Schneider, 2. Vorsitzender: Hendrik Jung, Beisitzer: Melanie Kaiser, Janik Stahl und Hans Schober, Kassenprüfer : Henning Rosenthal

 Hans Schober wurde für seine jahrelange Tätigkeit als 1. Vors. von der Versammlung gedankt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok